Mitteilungsblatt Nr. 76 der Zeitzeugen erschienen

Eine „Rückschau auf viele Lebensjahre“ gibt es im aktuellen Mitteilungsblatt der Zeitzeugenbörse Hamburg. Von „Glücksmomenten in schlechten Zeiten“ über „Maisbrot, Steckrüben und Frostbeulen“ bis zum Bericht vom ersten eigenen Auto, ein Citroen 2CV, auch bekannt als Ente – die Ausgabe hält wieder abwechslungsreiche Geschichten unserer Zeitzeuginnen und Zeitzeugen bereit. Dazu kommen vielfältige Berichte über die aktive Zeitzeugenarbeit. Das Heft gibt es hier zu lesen.

Schreibe einen Kommentar